Wie finden wir das passende Grundstück?

Eine Grundstückssuche ist schwierig, das weiß jeder. Der Markt ist gesättigt und die Preise explodieren.

Wir haben bei den verschiedenen Immobilienportalen (Immobilienscout24, Immowelt, eBay Kleinanzeigen, Immonet, …) Suchaufträge mit E-Mail Benachrichtigung abonniert. Sobald uns ein Grundstück halbwegs zugesagt hat, haben wir sofort Kontakt zum Anbieter aufgenommen und die Lage gecheckt.

Unsere Suchkriterien sahen dabei wie folgt aus:

  • Größe ab 400 qm
  • bebaubar mit zwei Vollgeschossen
  • Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr, maximal 1,5 km Fußweg zu einer S-, U- oder Straßenbahnstation
  • Osten von Berlin und angrenzendem Brandenburger Umland
    • Beispiele hierfür sind: Kaulsdorf, Mahlsdorf, Hönow, Hoppegarten, Wartenberg, Ahrensfelde, Neuenhagen
  • Arbeitsfahrweg pro Richtung darf 1 Stunde nicht übersteigen
  • kein zweites Auto benötigt
  • etablierte Siedlung oder Neubau

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.