Baugenehmigung offiziell erhalten

Am 8. Juni war es endlich so weit, unsere Baugenehmigung lag auch endlich im Briefkasten. *jippi* So sah es zeitlich bei uns aus: 09. April, der Bauantrag ging per Post raus. 12. April, der Bauantrag erreichte das Bauamt. 27. April, wir habe die schriftliche Eingangsbestätigung bekommen. 09. Mai, die Fachstelle „Stadtentwicklungsamt FB Stadtplanung (Fachbehörde/TÖB)“ hat […]

Eingangsbestätigung Baugenehmigung

Wir hatten heute unsere Eingangsbestätigung vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin für das Baugenehmigungsverfahren im Briefkasten. Damit haben sie trotz der Osterfeiertage die 2 Wochenfrist gehalten. Nun müssen wir „nur“ noch ungefähr weitere 8 Wochen warten um hoffentlich die Baugenehmigung in unseren Händen zu halten. Ganz nett ist, dass man den aktuellen Stand online unter http://ebg.berlin.de/bi/buergerauskunft.jsp […]

Bauantrag gestellt

Soeben habe ich von unserem Architekten (von NEWE Massivhaus) den Bauantrag abgeholt, schnell (soweit man dies im Berliner Berufsverkehr sagen kann) nach Haus, unterschreiben und ab zur Post. Nun heißt es um die 10 Wochen warten, bis der Bauantrag vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin – Fachbereich Bauaufsicht, Wohnungsaufsicht und Denkmalschutz genehmigt wurde. Wenns nach uns […]

Gebührenbescheid zur Erstellung von Vermessungsunterlagen

Mitte Oktober hat unser Vermesser die Altdaten beim Bezirksamt (Fachbereich Vermessung) angefragt. Heute (Mitte Januar) war es endlich so weit, wir haben unseren Gebührenbescheid zugestellt bekommen und diesen sofort überwiesen, denn die Unterlagen werden erst nach vollständiger Gebührenzahlung versandt.

Abfrage der Baulasten

Bevor wir endgültig den Kaufvertrag für das Grundstück unterschreiben, haben wir beim Stadtentwicklungsamt nochmal eine Anfrage über Baulasten gestellt.  Nach mehrmaligem hinterher telefonieren (die auf der Website angeschriebene Bearbeiterin gibts nicht mehr, daher hat man niemand erreicht) konnte uns ein Negativzeugnis ausgestellt werden. Neben dem Bodengutachten und der Voranfrage zur Bebauung also die dritte gute […]