Auch die lokale Zeitung interessiert sich für unseren Wagen.

Als ich letzte Woche auf dem Grundstück war, wurde ich zufällig von einem Journalisten des Berliner Abendblatts „überfallen“, der auf der Suche nach unserem Grundstück war.

Er stellt mir ein paar allgemeine Fragen über unseren historischen Stadtbahnwagen, die ich ihm gerne beantwortete. Er macht noch ein paar Fotos vom Äußeren und vom Inneren des Wagens und verabschiedete sich dann wieder. Heute habe ich nun den Link zu seinem Artikel erhalten, am Samstag (09.03.19) werden wir wohl auch in der Druckausgabe erscheinen.

Hier nun der verlinkte Artikel auf der Website vom Berliner Abendblatt:
Sensationsfund: Alter Salonwagen steht im Garten

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.