Wir waren heute schauen, ob man bereits Vorbereitungen für das Setzen der Trink- und Abwasserleitungen inkl. Übergabeschächte sieht und siehe da, die Halteverbotsschilder für ab den 30.07.19, 7:00 Uhr stehen bereits dort. Außerdem liegen auf unserem Grünstreifen Absperrschranken und Warnleuchten für eine Straßensperre bereit. Es sollte also bald losgehen, dann haben wir eine Wasser- und Abwasserversorgung auf dem Grundstück.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.