Beteilige dich an der Unterhaltung

7 Kommentare

  1. Hallo Nachbarn,
    nach meinem spontanen ” Besuch” heute Nachmittag haben ich natürlich sofort in Euren Blog geschaut und muss sagen, da habt Ihre eine tolle Stadtvilla hingezimmert, denn es steckt ja wohl auch viel Eigenleistung im Innenausbau. Kompliment.

  2. Hallo Hausbesitzer:-) erst einmal herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Haus, tolle Stadtvilla!
    Wir bauen auch mit Newe, jedoch warten wir leider noch auf unseren Architekten. Und hier nun meine Frage: Wie hieß euer Architekt? Ihr musstet ja auch lange warten: -(
    Gruß aus Brandenburg

    1. Laut Bauzeichnungen müsste das Herr Graczyk gewesen sein. Der war auch unser Architekt und hat ein Ewigkeit gebraucht. P.S. achtet drauf, dass er mit euch die Dachbodeneinschubtreppe plant. Das hat er bei uns nämlich vergessen und jetzt passt sie nur noch im Schlafzimmer rein, weil die Dachbalken nicht mehr geändert werden können. Sehr sehr ärgerlich und einen finanziellen “Schadensausgleich” will uns Herr Ney auch nicht zugestehen.

      1. Genau das war er bei uns auch, hatte ich “Lück” aber in diesem Fall per Mail geschrieben.
        Das mit eurer Dachbodeneinschubtreppe ist tatsächlich sehr ärgerlich! Bei uns ist sie an der geplanten Stelle, wir haben sie nur während der Bemusterung “gedreht”, was laut dem Architekten nicht möglich gewesen wäre.

  3. Guten Tag,

    sieht wirklich nach einer wunderbaren Stadtvilla aus! Wir sind gerade noch auf der Suche nach einem geeigneten Objekt, aber der Immobilienmarkt hat es echt in sich 😉

  4. Ein wirklich sehr inspirierender Blog und viele tolle Ideen! Das Bad ist traumhaft geworden, besonders das Blau an der Wand wird vermutlich auch bei uns Einzug halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.