Um morgen bei der Elektro Bemusterung gut vorbereitet zu sein, waren wir heute auf der Baustelle, sind jeden Raum abgegangen und haben die im Hauspreis inbegriffenen Steck- sowie Multimediadosen, Brennstellen und Lichtschalter bunt auf dem Grundriss platziert.

Nach unserer erster Planung sind wir der Meinung, dass die Anzahl der Steckdosen und Brennstellen in der Bauleistungsbeschreibung von Newe ausreichend sind. Schauen wir aber morgen mal, was die Bemusterung beim Elektriker bringt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.